Inhaltsverzeichnis:

  1. Warum gibt es keinen Renate Bergmann Kalender 2021?
  2. Wann kommt das neue Buch von Renate Bergmann raus?
  3. Wie heißt das neueste Buch von Renate Bergmann?
  4. Wie viele Bücher gibt es von Renate Bergmann?
  5. Ist Renate Bergmann echt?
  6. Wer erben will der muss auch gießen?
  7. Welches ist das erste Buch von Renate Bergmann?
  8. Wie heißt das erste Buch von Renate Bergmann?
  9. Wer schreibt die Renate Bergmann Bücher?
  10. Ist Torsten Rohde verheiratet?
  11. Wie alt ist Oma Renate?
  12. Wie alt ist Renate Bergmann?
  13. Wie heißt der Neffe von Renate Bergmann?

Warum gibt es keinen Renate Bergmann Kalender 2021?

Noch immer hat uns die Pandemie im Griff und wir müssen mit Einschränkungen leben, um gesund zu bleiben. So wird es Sie auch nicht überraschen, dass es nicht möglich ist, die für April 2021 geplanten Lesungen durchzuführen. Karten für die Termine können Sie dort, wo sie gekauft wurden, zurückgeben.

Wann kommt das neue Buch von Renate Bergmann raus?

Produktdetails
Verkaufsrang6695
EinbandTaschenbuch
Erscheinungsdatum
VerlagUllstein Taschenbuch Verlag
Seitenzahl256

Wie heißt das neueste Buch von Renate Bergmann?

Neue Bücher von Renate Bergmann in chronologischer Reihenfolge
  • Neuheiten 10/2021: Nach dem Fest ist vor dem Fest (Details)
  • Neuheiten 06/2021: Der Kalender 2022. ...
  • Neuheiten 03/2021: Fertig ist die Laube: Die Online-Omi gärtnert (Rezension)
  • Neuheiten 03/2021: Renate Bergmanns Lebensweisheiten.

Wie viele Bücher gibt es von Renate Bergmann?

Serieninfos zur Reihe () Renate Bergmann (*1975, Pseudonym von Torsten Rohde) erfand diese Reihe vor über fünf Jahren. Auf fünfzehn Bände ist sie bis heute angewachsen.

Ist Renate Bergmann echt?

Renate Bergmann ist das Pseudonym des deutschen humoristischen Schriftstellers Torsten Rohde (* 1974 in Genthin), unter dem er seine Werke veröffentlicht.

Wer erben will der muss auch gießen?

5. «'Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel. ' Meine Erfahrung ist, dass sie Geld immer gern nehmen.»

Welches ist das erste Buch von Renate Bergmann?

Am 16. Januar 2013 setzte seine Renate Bergmann ihren ersten Tweet ab. Nachdem ihre Fangemeinde schnell gewachsen war, veröffentlichte sie 2014 mit Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker. Eine Online-Omi sagt, wie's ist ihr erstes Buch.

Wie heißt das erste Buch von Renate Bergmann?

Januar 2013 setzte seine Renate Bergmann ihren ersten Tweet ab. Nachdem ihre Fangemeinde schnell gewachsen war, veröffentlichte sie 2014 mit Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker. Eine Online-Omi sagt, wie's ist ihr erstes Buch.

Wer schreibt die Renate Bergmann Bücher?

Torsten Rohde Renate Bergmann ist das Pseudonym des deutschen humoristischen Schriftstellers Torsten Rohde (* 1974 in Genthin), unter dem er seine Werke veröffentlicht.

Ist Torsten Rohde verheiratet?

Torsten Rohde ist 1961 in Bremen geboren, verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter. ... Nach seiner Tätigkeit als Verwaltungsleiter des Amtes für Straßen und Verkehr in Bremen wechselte er dann zum 1. Juni 2008 auf die Leitungsstelle des Dezernates 1 im Rathaus der Stadt Osterholz-Scharmbeck.

Wie alt ist Oma Renate?

Sie hat vier Männer unter die Erde gebracht, schwört auf Nordhäuser Korn und liest gerne fremder Leute Postkarten: Renate Bergmann ist 82 Jahre alt und macht ihre Vorlieben und Sorgen im Internet publik.

Wie alt ist Renate Bergmann?

47 Jahre (1974) Torsten Rohde/Alter

Wie heißt der Neffe von Renate Bergmann?

Stefan Renate Bergmann überlässt ihr Spandauer Grundstück Neffen Stefan, nachdem dieser ihr jahrelang Nachhilfe bei der Handhabung moderner Technik gegeben hat. Schließlich heißt es ja immer, ein Mann solle in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen.