Inhaltsverzeichnis:

  1. Ist das Samsung Galaxy J3 LTE fähig?
  2. Welches Betriebssystem hat das Samsung J3?
  3. Was kostet das Samsung J3?
  4. Wie alt ist das Handy Samsung Galaxy J3?
  5. Welches Android hat das Samsung J3 2016?
  6. Warum wird LTE nicht angezeigt?
  7. Wie kann ich erkennen ob ich LTE habe?

Ist das Samsung Galaxy J3 LTE fähig?

An internem Speicher sind 16 GB vorhanden, welcher durch microSD-Karten erweiterbar ist. Der verbaute Akku fasst 2.400 mAh. Das Gerät unterstützt LTE und ist Dual-SIM-fähig. Bluetooth 4.2 ist ebenfalls an Bord.

Welches Betriebssystem hat das Samsung J3?

Technische Eigenschaften des Samsung Galaxy J3
Allgemeine Daten
Betriebssystem:Android
Betriebssystem Version:Android 5.1
BenutzeroberflächeSamsung TouchWiz 4.0
ErscheinungsterminMärz 2016

Was kostet das Samsung J3?

Samsung Galaxy J3 ab € 139,00 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland.

Wie alt ist das Handy Samsung Galaxy J3?

Technische Eigenschaften des Samsung Galaxy J3
Allgemeine Daten
Betriebssystem Version:Android 5.1
BenutzeroberflächeSamsung TouchWiz 4.0
ErscheinungsterminMärz 2016
Formfaktor & Design

Welches Android hat das Samsung J3 2016?

5.1 Lollipop Allerdings gibt es beim Galaxy J3 (2016) auch einige Dinge, die nicht mehr zeitgemäß sind - allen voran das Betriebssystem. Auf dem Samsung-Handy läuft Android in der Version 5.1 Lollipop.

Warum wird LTE nicht angezeigt?

Android: LTE aktivieren Tippen Sie im Hauptmenü auf "Einstellungen", tippen Sie auf "Drahtlos und Netzwerke" und wählen Sie "Mobile Netzwerke". Aktivieren Sie unter "Netzwerkmodus" die Option 4G.

Wie kann ich erkennen ob ich LTE habe?

Ob Ihr Gerät LTE-Empfang beim Surfen mit den mobilen Daten nutzt, erkennen Sie an dem kleinen Symbol, das Ihnen oben rechts angezeigt wird. Steht hier LTE oder 4G, dann surfen Sie im LTE-Netz.