Inhaltsverzeichnis:

  1. Was kostet der HYLA?
  2. Was ist ein HYLA Gerät?
  3. Wie funktioniert der HYLA Aera?
  4. Wer hat den HYLA erfunden?
  5. Was kann der HYLA Staubsauger?
  6. Wo werden HYLA Staubsauger hergestellt?
  7. Was macht HYLA?
  8. Wo wird HYLA hergestellt?
  9. Wo wird der HYLA hergestellt?

Was kostet der HYLA?

1795€ Hyla EST kostet 1795€. Ein guter beutelloser Staubsauger der handlicher und kräftiger ist kostet 200€. Milbensauger für die Matratze 60€. Luftreiniger 300€.

Was ist ein HYLA Gerät?

Hyla Staubsauger vereinen Raum- und Luftreinigung in einem Gerät. Staub, Pollen, Tierhaare und Schmutz werden in ein Wasserbad gesaugt und dort gebunden. Die Staubsauger arbeiten ohne Staubbeutel, das schmutzige Wasser wird nach der Anwendung einfach weggeleert. Das Ergebnis ist Raumluft, die zu 99% gereinigt ist.

Wie funktioniert der HYLA Aera?

Der HYLA AERA benötigt nur Wasser als Filter. ... Schmutz, Staub und Allergene absorbiert das kleine Gerät, das unauffällig das Interesse Ihrer Besucher wecken wird. Durch den Zentrifugaleffekt wird die eingesogene Luft gereinigt und saubere gewaschene Luft verlässt den HYLA AERA.

Wer hat den HYLA erfunden?

Die Ingenieure Doro Erjavec und Janez Pogacar haben dem HYLA Luft- und Raumreinigungssystemen seinen Namen gegeben. Sie entwickelten 1990 den ersten Prototypen.

Was kann der HYLA Staubsauger?

Dass Ihr HYLA auch Staubsaugen kann, haben Sie natürlich längst erraten. Mit seiner geballten Kraft holt er auch fest sitzende Staubpartikel sicher aus dem Untergrund. Ideal geeignet für glatte Böden und Teppichböden.

Wo werden HYLA Staubsauger hergestellt?

Einweihung des neuen HYLA-Produktionswerkes in Ljubljana. Die vier Firmeninhaber investieren 20-25% des Umsatzes in Forschung & Entwickung.

Was macht HYLA?

HYLA – das Luft- und Raumreinigungssystem bindet Schmutz und Staub durch Wasser. Frische Raumluft unterstützt Ihre Gesundheit und trägt zu Ihrem Wohlbefinden bei. Ein System für viele Anwendungen: Luftreinigung, Staubsaugen, Tiefenreinigung von Teppichen und Polstern, Desinfektion und Nass reinigen…

Wo wird HYLA hergestellt?

Ljubljana Einweihung des neuen HYLA-Produktionswerkes in Ljubljana. Die vier Firmeninhaber investieren 20-25% des Umsatzes in Forschung & Entwickung. HYLA belegt den zweiten Platz im Wettbewerb „Europäisches Unternehmen des Jahres“.

Wo wird der HYLA hergestellt?

Slowenien Hergestellt wird der neue HYLA GST im eigenen HYLA-Produktionswerk in Slowenien, unter der Aufsicht seiner beiden Erfinder Doro Erjavec und Janez Pogacar, die schon 1990 die ersten HYLA-Luft- und Raumreinigungsgeräte entwickelten. Mittlerweile hat die HYLA International GmbH & Co.