Inhaltsverzeichnis:

  1. Wann kommt die neue CD von den Amigos?
  2. Wie heißt das neuste Lied von den Amigos?
  3. Wie alt sind die Amigos?
  4. Wo treten die Amigos auf?
  5. Wie lange stehen die Amigos schon auf der Bühne?
  6. Sind die Amigos Millionäre?
  7. Haben die Amigos Kinder?
  8. Wie alt ist der Karl-Heinz von den Amigos?
  9. Wo wohnt die Amigos?
  10. Wann wurden die Amigos berühmt?
  11. Wie lange singen die Amigos?
  12. Wie heißt die Tochter von den Amigos?
  13. Wie viel Kinder hat Bernd Ulrich von den Amigos?

Wann kommt die neue CD von den Amigos?

Es ist wieder so weit: Die Amigos veröffentlichen 2020 ein neues Album und liefern damit den Sommer-Soundtrack für alle Fans des volkstümlichen Schlagers. »Tausend Träume« heißt die Platte, der mit Spannung erwartete Nachfolger ihres Nummer-eins-Albums »Babylon« aus dem Jahr 2019.

Wie heißt das neuste Lied von den Amigos?

Die Amigos präsentieren ihre neue Single “Déjà vu”

Wie alt sind die Amigos?

Die beiden Amigos-Brüder Bernd (auf dem Foto links) und Karl-Heinz Ulrich gründeten 1970 mit zarten 20 und 22 Jahren die volkstümliche Band „Amigos“. Kinder, wie die Zeit vergeht – heute sind die beiden 64 und 66 Jahre alt.

Wo treten die Amigos auf?

Mi. Verlegt auf September 202115:00 Uhr18292 Linstow, Van der Valk
Fr. 18:00 Uhr16303 Schwedt/Oder, UBS - Amigos & Daniela Alfinito -
Sa. Verlegt auf Juli 202216:00 Uhr92637 Weiden, Max-Reger-Halle
So. 15:00 Uhr74731 Walldürn, Nibelungenhalle "Sommer Schlager Fest"
September

Wie lange stehen die Amigos schon auf der Bühne?

Seit 50 Jahren stehen die Amigos auf der Bühne. Das feiern die Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich, inzwischen 68 und 66 Jahre alt, mit dem Album »Wie ein Feuerwerk«. Im Interview mit der Mittelbadischen Presse blickt Bernd Ulrich auf die lange Karriere des Duos zurück.

Sind die Amigos Millionäre?

Auch sein in der Nähe wohnender Bruder Karl-Heinz (70), der Maurer gelernt und als Lastwagenfahrer gearbeitet hat, ist froh, wie das Leben gelaufen ist. „Die Musik hat uns zu Millionären gemacht. Wir sind aber normal geblieben und machen keinen Blödsinn“, sagt er.

Haben die Amigos Kinder?

Seit 1976 ist Karl-Heinz Ulrich mit seiner Ehefrau Doris verheiratet, gemeinsam haben sie zwei Söhne, Mario und Manuel. Und auch Opa darf sich der Amigos-Sänger nennen.

Wie alt ist der Karl-Heinz von den Amigos?

72 Jahre (19. November 1948) Karl-Heinz Ulrich/Alter

Wo wohnt die Amigos?

Mit fünf Millionen verkaufter CDs sind die Brüder Bernd Ulrich (65) und Karl-Heinz Ulrich (67) die Könige der sanft-seichten Töne. In ihrem Heimatort Hungen (Hessen) wohnt Bernd mit seiner Frau Heike (53) in einem weißen Haus (200 qm, zwei Etagen), das er 2011 selbst entworfen hat (inkl. Alarmanlagen-System).

Wann wurden die Amigos berühmt?

Obwohl die Gründung der Amigos bis ins Jahr 1970 zurück geht und sie sich über die Jahre durch ihre regelmäßigen Auftritte eine treue Fanbase aufgebaut hatten, gelang ihnen erst Mitte der 2000er Jahre der große kommerzielle Durchbruch.

Wie lange singen die Amigos?

1970 von Bernd Ulrich (* 2. Dezember 1950) und seinem zwei Jahre älteren Bruder Karl-Heinz Ulrich (* 19. November 1948) gegründet, traten die Amigos, zu denen zunächst auch Rudi Lang und Günther Zimmer gehörten, in der Anfangszeit vor allem auf Veranstaltungen in verschiedenen Dörfern und Städten auf.

Wie heißt die Tochter von den Amigos?

Daniela Alfinito wurde am 11. März 1971 in Villingen geboren. Nach der Schule ließ sie sich zur Altenpflegerin ausbilden. Erstmals im Alter von sieben Jahren musikalisch aktiv, verstärkt sie seit 2000 das Musikduo Die Amigos ihres Vaters Bernd Ulrich und ihres Onkels Karl-Heinz Ulrich.

Wie viel Kinder hat Bernd Ulrich von den Amigos?

Gemeinsame Kinder hat das Ehepaar nicht, Bernd Ulrich hat jedoch noch seine Tochter Daniela, die aus einer früheren Beziehung stammt. Nach dem Tod von Witold Piwonski, dem Keyboarder der Amigos, holte Bernd Ulrich Daniela als Sängerin in die Gruppe.