Inhaltsverzeichnis:

  1. Wann braucht man eine Schiene am Knie?
  2. Wie trage ich eine knieorthese?
  3. Was tun wenn die knieorthese rutscht?
  4. Kann man mit einer Orthese laufen?
  5. Wie lange muss man eine knieorthese tragen?
  6. Wie bekomme ich eine Orthese?
  7. Wie lege ich eine knieorthese richtig an?

Wann braucht man eine Schiene am Knie?

Sie wird nach Verletzungen von Bänder und Muskeln und nach Operationen eingesetzt. Zu den Knieorthesen zählen sowohl die Kniebandage als auch die Knieschiene, die je nach Einsatzzweck entlastet, fixiert oder unbeweglich macht (Immobilisierung).

Wie trage ich eine knieorthese?

Wie muss ich eine Orthese richtig anlegen? Wichtig ist, dass Orthesen zwar eng am Körper anliegen müssen, um zu wirken, jedoch nach Möglichkeit nie länger auf nackter Haut. Tragen Sie zwischen der Haut und der Orthese am besten ein dünnes, saugfähiges Kleidungsstück, um Schäden zu vermeiden.

Was tun wenn die knieorthese rutscht?

Gerade im Sommer oder beim Training kommt sie daher mit Schweiß in Kontakt. Dieser weitet zusammen mit Körperwärme das Gestrick. Daher empfielt es sich die Bandage regelmäßig in die Waschmaschine zu geben. Die Kompressionswirkung bleibt dadurch optimal erhalten und die Bandage sitzt nach dem Waschvorgang wieder besser.

Kann man mit einer Orthese laufen?

Bei Fußfehlstellungen unterstützt die Orthese sowohl den Fuß als auch die einzelnen Zehen und sorgt so für eine korrekte Fußstellung beim Laufen. Je nach Ausprägung der abnormen Stellung kann diese bei konsequenter Anwendung der Orthese teilweise oder völlig behoben werden.

Wie lange muss man eine knieorthese tragen?

In der Regel tragen Patienten die Knieorthesen nach der Operation von Kreuzbandrissen oder Meniskusverletzungen für etwa vier bis sechs Wochen.

Wie bekomme ich eine Orthese?

Stellt der Arzt ein Rezept für eine Orthese aus, übernimmt die Krankenkasse die Kosten, die sich in der Regel auf die Standard-Versorgung beziehen. Die Orthese kann auf Maß vom Orthopädietechniker hergestellt werden oder aber in der Standardausführung bereits helfen.

Wie lege ich eine knieorthese richtig an?

Wie muss ich eine Orthese richtig anlegen? Wichtig ist, dass Orthesen zwar eng am Körper anliegen müssen, um zu wirken, jedoch nach Möglichkeit nie länger auf nackter Haut. Tragen Sie zwischen der Haut und der Orthese am besten ein dünnes, saugfähiges Kleidungsstück, um Schäden zu vermeiden.