Inhaltsverzeichnis:

  1. Was tun wenn Katze an Wunde leckt?
  2. Was kann man auf Katzen Wunden machen?
  3. Kann ich Octenisept auch bei Katzen benutzen?
  4. Was muss man nach der Kastration von Katzen beachten?
  5. Welche wundsalbe für Katzen?
  6. Wie kann man Wunden bei Katzen desinfizieren?

Was tun wenn Katze an Wunde leckt?

Darf die Katze die Wunde lecken – oder ist ein Halskragen sinnvoll? Halten Sie Ihre Katze nach Möglichkeit davon ab, die Wunden zu lecken. Zwar sind im Speichel Ihrer Katze auch antibakterielle Enzyme enthalten, doch sind diese bei schweren Wunden nicht sehr effektiv.

Was kann man auf Katzen Wunden machen?

Sie können das Infektionsrisiko verringern, indem Sie Bisswunden mit einer Salzlösung oder einer Jodsalbe behandeln, da aber die Verletzungen wahrscheinlich sehr schmerzhaft sind, empfiehlt es sich eventuell, dies dem Tierarzt zu überlassen, der das Tier betäuben kann.

Kann ich Octenisept auch bei Katzen benutzen?

Bei Praxisdienst erhalten Sie spezielle Wundspüllösungen für die Wunddesinfektion bei Tieren - wie beispielsweise Octenilin, Octenisept oder Prontosan. Es kann aber auch eine iodhaltige Lösung, z. B. Braunol, zur Wundspülung verwendet werden.

Was muss man nach der Kastration von Katzen beachten?

Hast Du Deinen Kater kastrieren lassen, musst Du in der Regel keinen Nachsorgetermin wahrnehmen. Hast Du jedoch eine Kätzin, wird Dich Dein Tierarzt 2 Tage nach der Kastrations-OP zur Kontrolle bitten. Die Fäden werden nach 10 Tagen gezogen - falls es keine selbstauflösenden Fäden sind.

Welche wundsalbe für Katzen?

Es ist jedoch empfehlenswert, dass Sie die richtigen Mittel im Haus haben, damit Sie die Wunde richtig pflegen und schützen können. Sie finden diese Mittel auf DrPetcare.de. Wie Acederm Wundsalbe oder Spray, Vetramil Honigsalbe, aber auch Katzenhalsbänder.

Wie kann man Wunden bei Katzen desinfizieren?

Hilfe bei kleinen Verletzungen und Wunden
  1. Reinigen Sie die Wunde vorsichtig mit sauberem Wasser oder mit dem Silberwunderspray.
  2. Kleinere Fremdkörper in der Wunde können Sie selbst entfernen. ...
  3. Desinfizieren Sie die gesäuberte Wunde mit einem milden Desinfektionsmittel oder reinigen Sie sie mit dem Silberwunderspray.