Inhaltsverzeichnis:

  1. Was ist die beste Naturkosmetik?
  2. Welche Gesichtspflege ist wirklich gut?
  3. Wie gut sind die Produkte von Lavera?
  4. Welche Feuchtigkeitscreme ist wirklich gut?
  5. Welche Inhaltsstoffe sind schlecht für die Haut?
  6. Welche Firma steckt hinter lavera?
  7. Wie gut sind die Cremes von lavera?
  8. Welche Inhaltsstoffe sind gut für die Haut?

Was ist die beste Naturkosmetik?

Bestenliste: Die besten Naturkosmetik-Hersteller
  • Platz 1. i+m Naturkosmetik. 5,0. von 7 Bewertungen.
  • Platz 2. Dr. Hauschka. 4,7.
  • Platz 3. Lavera. 4,4.
  • Platz 4. Alverde. 3,6. von 7 Bewertungen.
  • Platz 5. Logona. 1,9. von 9 Bewertungen.
  • Platz 6. Sante. 2,0. von 13 Bewertungen.
  • Platz 7. Weleda. 5,0.
  • Platz 8. Martina Gebhardt Naturkosmetik. 5,0.

Welche Gesichtspflege ist wirklich gut?

Im Test erreichen von 14 Produkten acht die Note "gut", am besten schneidet die Nivea Natual Balance ab, eine konventionelle Gesichtscreme. Wenn es eine zertifizierte Naturkosmetik sein soll, sind dm Alverde Aqua Hyaluron und Rossmann Alterra Hydro Tagescreme gut und günstig.

Wie gut sind die Produkte von Lavera?

Naturkosmetik-Produkte schneiden in Tests fast immer besser ab, als herkömmliche Marken. Zahlreiche neutrale Testorganisationen haben auch Lavera bereits genau unter die Lupe genommen. ... Die Stiftung Warentest verlieh dem Produkt die Note 1,8 (gut) und machte es so zur besten in der Riege der Naturkosmetik-Zahnpasten.

Welche Feuchtigkeitscreme ist wirklich gut?

Mit der Gesamtnote 1,9 (entspricht der Note „gut“) hat die Nivea Natural Balance feuchtigkeitsspendende Tagespflege* insgesamt das beste Qualitätsurteil erhalten – knapp vor dem Alviana Feuchtigkeitsfluid Bio-Aloe-Vera*, dem Alverde Aqua 24h Hyaluron Hydro Cremegel Meeresalge und der Alterra Hydro Tagescreme Bio-Traube ...

Welche Inhaltsstoffe sind schlecht für die Haut?

Liste: Welche Kosmetik-Inhaltsstoffe schlecht für die Haut sind
  1. Polyethylenglykol (PEG) ...
  2. Silikone. ...
  3. Parabene. ...
  4. Synthetische Duftstoffe. ...
  5. Paraffine. ...
  6. Organisch synthetische Farbstoffe.

Welche Firma steckt hinter lavera?

Green Brands Germany lavera Naturkosmetik ist seit 2013 Green Brands Germany und wurde am zusammen mit 50 Marken und Nina Ruge bereits zum vierten Mal als Green Brands Germany geehrt.

Wie gut sind die Cremes von lavera?

Im Test von Stiftung Warentest zeigten Lavera-Cremes folgendes Bewertungsbild: Fast alle bekamen das Urteil "Gut", eine glänzte sogar mit einem "Sehr gut" und stellte ihre tadellose mikrobiologische Qualität heraus – trotz ihres Totalverzichts auf Konservierungsstoffe.

Welche Inhaltsstoffe sind gut für die Haut?

Gurken, Hyaluronsäure und Ceramide wirken zusammen um die Haut zu hydratisieren und geschmeidig und prall zu machen. Das Beta-Glucan ist beruhigend und feuchtigkeitsspendend und unterstützt die Wundheilung und hat einen Anti-Aging-Effekt. Hagebutte, Ylang Ylang und Kamille wirken beruhigend und entzündungshemmend.