Inhaltsverzeichnis:

  1. Welcher Tabak ist in glo?
  2. Was ist Myglo?
  3. Wie funktioniert der glo Tabak Heater?
  4. Welcher Tabak ist in neo?
  5. Wie funktioniert Neo Glo?
  6. Wie wird glo geraucht?
  7. Kann man Neo So rauchen?
  8. Wie funktioniert der Klick bei glo?

Welcher Tabak ist in glo?

Neo Sticks Die GLO verwendet ein Tabak-Stick-System namens Neo Sticks. Da die Auswahl der Geschmacksrichtungen sehr groß ist, ist es manchmal nicht so einfach, sich einen Überblick über alle Varianten zu verschaffen.

Was ist Myglo?

glo™ erhitzt echten Tabak – ohne ihn dabei zu verbrennen*. ... Auf diese Art kannst du den vollen Geschmack von Tabak genießen, ganz ohne Asche oder Zigarettenrauchgeruch. Alles, was du dazu brauchst: Den glo™ Tabakerhitzer in deiner Lieblingsfarbe und neo™ sticks in deiner Lieblingsgeschmacksrichtung.

Wie funktioniert der glo Tabak Heater?

Im gloTabak Heater befindet sich eine Röhre, der sogenannte Heizkanal. In diesen wird ein passender Tabakstick – ein neo™ stick – eingesetzt. Bei Aktivierung des Erhitzers wird der Tabakstick im Heizkanal auf bis zu 270°C erwärmt. Der neo™ stick wird dabei nicht verbrannt, sondern nur erhitzt.

Welcher Tabak ist in neo?

Neo Sticks Tobacco Dark: Intensiver authentischer Tabakgeschmack aus 100% Virginia Tabak und Aromen – der absolute Klassiker.

Wie funktioniert Neo Glo?

Im glo™ Tabak Heater befindet sich eine Röhre, der sogenannte Heizkanal. In diesen wird ein passender Tabakstick – ein neo™ stick – eingesetzt. Bei Aktivierung des Erhitzers wird der Tabakstick im Heizkanal auf bis zu 270°C erwärmt. Der neo™ stick wird dabei nicht verbrannt, sondern nur erhitzt.

Wie wird glo geraucht?

glo™ ist ein Tabakerhitzer, mit dem Tabaksticks erhitzt werden können. Um glo™ zu benutzen, öffne den Schiebeverschluss auf der oberen Seite des glo™ Tabak Heater und setze den neo™ Stick vorsichtig ein, bis du merkst, dass der neo™ Stick das untere Ende des Heizkanals berührt.

Kann man Neo So rauchen?

Das Heater-System der IQOS Im Holder der IQOS sitzt ein Heizstab, der die Tabaksticks, die Heets, erhitzt. Vor der Verwendung heizt die IQOS kurz vor, was durch zwei Sekunden langes Drücken der On/Off-Taste geschieht. Danach kann der Heet so lange geraucht werden wie eine klassische Zigarette (zehn bis fünfzehn Züge).

Wie funktioniert der Klick bei glo?

Der Heizkanal, in welchen du den neo™ stick einsetzt, ist diskret verbaut. Er sorgt für eine optimale Erhitzung des Tabaksticks. Je nach Erhitzungsmodus, wird in 20 oder 15 Sekunden der Tabak erhitzt. Sobald alle LEDs des glo™ Buttons aufleuchten und du eine leichte Vibration spürst, kannst du mit dem glo'n loslegen.