Inhaltsverzeichnis:

  1. Ist Arganöl kaltgepresst?
  2. Warum ist Arganöl so teuer?
  3. Wie wirkt Arganöl?
  4. Woher kommt das Arganöl?
  5. Was kann man mit Arganöl alles machen?
  6. Was ist das teuerste Speiseöl der Welt?
  7. Welche Farbe hat reines Arganöl?
  8. Ist Arganöl nachhaltig?

Ist Arganöl kaltgepresst?

Natives Arganöl, das flüssige Gold Marokkos, wird aus den aromatischen Nüssen eines in Marokko heimischen Baumes durch kalte Pressung gewonnen. ... Das gelbliche Arganöl zeichnet sich als Nahrungsergänzungsmittel durch seinen hohen Gehalt an dem antioxidativ wirkenden Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren aus.

Warum ist Arganöl so teuer?

Zur Produktion eines Liters werden so ungefähr 30 Kilogramm Früchte benötigt. Im Vergleich dazu braucht man etwa 5 bis 10 kg Oliven für 1 Liter Olivenöl. Das alles macht Arganöl so teuer – 100 Euro pro Liter.

Wie wirkt Arganöl?

Wirkung: Arganöl wirkt feuchtigkeitsspendend, antioxidativ und antibakteriell. Das Öl ist zudem für seine zellschützende, zellregenerierende sowie seine blutdruck- und cholesterinsenkende Wirkung bekannt.

Woher kommt das Arganöl?

Der Ursprung des Arganöls liegt in Marokko und dem südöstlichen Algerien. Die aktuelle Anbaufläche beträgt ca. 820.000 ha. Das Anbaugebiet wird von der UNESCO als Biosphären-Reservat geschützt, da die Bäume ansonsten weltweit ausgestorben sind.

Was kann man mit Arganöl alles machen?

Verwendung: Arganöl wird zur Hautpflege, Haarpflege und Nagelpflege eingesetzt, als Heilmittel zur Behandlung von Hautunreinheiten, Bindegewebsschwäche, Hauterkrankungen wie Akne und Schuppenflechte sowie als Speiseöl.

Was ist das teuerste Speiseöl der Welt?

Das Arganöl. Aus dem Samen des Arganbaumes in Marokko wird das teuerste Öl der Welt gewonnen.

Welche Farbe hat reines Arganöl?

Achten Sie auf die Farbe: Arganöl aus gerösteten Nüssen besitzt von Natur aus eine dunkelgoldene, fast rötliche Farbe.

Ist Arganöl nachhaltig?

ArganArgan wird fair und nachhaltig von Frauenkooperativen der Arganeraie (UNESCO geschütztes Biosphären-Reservat) hergestellt. GESUNDES & SPLISSFREIES HAAR - Als Haarpflege verhilft Arganöl trockenen Haarspitzen wieder zu Geschmeidigkeit und beugt Spliss vor.