Inhaltsverzeichnis:

  1. Was genau ist Remy Haar?
  2. Was ist Remy human hair?
  3. Was ist besser russisches oder indisches Haar?
  4. Kann man Remy Haare färben?
  5. Was ist indisches Remy Haar?
  6. Was ist indisches Tempelhaar?

Was genau ist Remy Haar?

Wie der Name schon verrät, bestehen Remy Haare aus Echthaar, die Deinem Haar ein völlig anderes Aussehen verleihen, als eine Haarverlängerung aus Kunstfasern. ... Das Besondere an Remy Haar ist, dass es nicht nur aus Echthaar besteht, sondern auch eine intakte Schuppenschicht besitzt, die in eine Richtung gelegt wird.

Was ist Remy human hair?

Haar wird als Remy-Haar bezeichnet, wenn jedes Haar in einer Tresse dieselbe Wuchsrichtung von der Wurzel bis zur Spitze aufweist. Die Richtung von der Wurzel bis zur Spitze entspricht der natürlichen Wuchsrichtung, mit der die Haare auf unserem Kopf wachsen.

Was ist besser russisches oder indisches Haar?

Russisches Echthaar hat eine sehr gute Qualität ähnlich wie unsere eigenen Haare, ist aber sehr seltener und deswegen teuerer. Gerade in Blondtönen empfiehlt es sich aber russische Haare zu verwenden, da diese nicht so stark vorbehandelt sind wie beispielsweise indische Haare.

Kann man Remy Haare färben?

Remy Echthaar färben Grundsätzlich kannst du deine Remy Haare färben. Wir raten jedoch davon ab. ... Sie öffnen die Schuppenschicht, dringen tief in das Haar ein und schädigen es.

Was ist indisches Remy Haar?

Remy-Echthaar oder Remihaar Remy oder Remi bedeutet, dass das Haar eine intakte Schuppenschicht besitzt, das Haar in einer Wuchsrichtung liegt uns nicht verfilzt. Es gibt keine Silikonbeschichtung. Es ist also insgesamt eine sehr gute Qualität.

Was ist indisches Tempelhaar?

Als Tempelhaar wird das Haar bezeichnet, das vorwiegend in indischen Tempeln von Gläubigen bei der Opferung anfällt. Unter Hindu-Pilgern ist es üblich, nach einem Gelübde oder bei einem neuen Lebensabschnitt ihre Haare zu opfern.