Inhaltsverzeichnis:

  1. Welche Frucht zu Monkey 47?
  2. Wie viele Flaschen Tonic für eine Flasche Gin?
  3. Welche Frucht zu welchem Gin?
  4. Was ist Monkey Gin?
  5. Wie viel ist ein Teil Gin?
  6. Welches Mischverhältnis Gin Tonic?

Welche Frucht zu Monkey 47?

Der Red Lion gilt als Klassiker unter den ginhaltigen Cocktails. Er erreichte u.a. 1933 bei einem Londoner Cocktailwettbewerb den ersten Platz. Früher wie heute überzeugt er vor allem durch seine Einfachheit und leckere, fruchtige Note, die vor allem mit dem Monkey 47 einen großartigen Geschmack erzeugt.

Wie viele Flaschen Tonic für eine Flasche Gin?

Geht man davon aus, dass eine handelsübliche Flasche Tonic Water 200 ml fasst, müsste man fast einen viertel Liter Gin dazu kippen.

Welche Frucht zu welchem Gin?

Gerade mit klassischen Spirituosen funktionieren diese am besten. Limette kann ebenfalls funktionieren, ist aber Geschmackssache. Ein neuer Trend, der vor allem in Spanien beliebt ist, ist die Apfelscheibe im Gin & Tonic. Vor allem zu Elephant Gin sowie The Botanist Islay Dry Gin passt eine Scheibe Apfel sehr gut.

Was ist Monkey Gin?

Monkey 47 Dry Gin ist ein Gin aus dem Schwarzwald. Die Zahl 47 steht für die Anzahl der botanischen Zutaten die zugesetzt wurden. In der Nase besticht er durch Wacholder und Zitrusfrüchte, im Geschmack zeigt er sich ausgewogen, komplex und mit einem Hauch von Pfeffer. Alkoholgehalt: 47 % vol.

Wie viel ist ein Teil Gin?

1 Teil Gin / 3 Teile Tonic Water Dieses Mischverhältnis findet man in sehr vielen Portalen und auch öffentlichen Umfragen gilt es als das beste Mischverhältnis bei einem Gin Tonic.

Welches Mischverhältnis Gin Tonic?

Die Mischverhältnisse von Gin und Tonic Water variieren, je nach Geschmack, von 1:1 bis 1:4. Entscheidend für den perfekten Gin and Tonic ist eine niedrige Trinktemperatur und eine geringe Schmelzwasserabgabe.