Inhaltsverzeichnis:

  1. Ist No Cosmetics Naturkosmetik?
  2. Wie viel kostet Retinol?
  3. Wie oft Retinol-Serum?
  4. Ist No Cosmetics Tierversuchsfrei?
  5. Wo bekommt man Retinol Serum?
  6. Ist No Cosmetics vegan?
  7. Wie benutze ich Niacinamide?
  8. Warum Niacinamide nicht mit Vitamin C?
  9. Was ist bei Retinol zu beachten?

Ist No Cosmetics Naturkosmetik?

Die Produkte von No Cosmetics sind rein sowie natürlich und wurden nach der CleanCare Cosmetics Philosophie entwickelt.

Wie viel kostet Retinol?

Wahnsinnig gutes Retinol-Serum Vielen wird der Preis von fast 17€ für "nur" 20ml Serum abschrecken.

Wie oft Retinol-Serum?

Tragen Sie dazu am besten abends das Retinol-Serum zunächst einmal wöchentlich auf die gereinigte und handtuchtrockene Haut. So gewöhnen Sie die Haut langsam an den für sie neuen Wirkstoff. Danach können Sie sich Woche für Woche steigern, bis Sie das Retinol-Serum maximal dreimal wöchentlich anwenden.

Ist No Cosmetics Tierversuchsfrei?

Auch das Retinol Serum. Wer aber ganz sicher gehen möchte, sollte am besten seinen Facharzt zu Rate ziehen. Sind Bestandteile enthalten, die durch Tierversuche getestet wurden? Unsere Produkte sind nicht an Tieren getestet worden und sind Peta verifiziert.

Wo bekommt man Retinol Serum?

Wo kann man Retinol Serum und Cremes kaufen?
  • No cosmetics Retinol-Öl – Bei dm, 20ml für 16,95 Euro.
  • Dr. ...
  • Mother Nature Bio-Retinol Moisturizer – Tagescreme bei Rossmann 50ml für 23,95 Euro.
  • The Ordinary Retinol Serum 1% – Bei Douglas 30ml für 9,20 Euro.
  • Daytox Retinol Serum – Bei Douglas und Budni 30ml für 19,90 Euro.

Ist No Cosmetics vegan?

Unsere Produkte sind nicht an Tieren getestet worden und sind Peta verifiziert.

Wie benutze ich Niacinamide?

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verwende zweimal täglich ein Produkt mit Niacinamid. Du kannst z.B. direkt nach der Reinigung ein Gesichtswasser mit Niacinamid verwenden, um deine Haut zu erfrischen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Unser 10% Niacinamide Booster direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Warum Niacinamide nicht mit Vitamin C?

Mythos 1: Die Kombination von Vitamin C & Niacinamid bildet einen Komplex, der die Wirksamkeit beider Inhaltsstoffe neutralisiert. Mythos 2: Die Kombination von Vitamin C & Niacinamid reagiert zu einer Substanz (Nikotinsäure), die zu Hautrötungen führt.

Was ist bei Retinol zu beachten?

Dies sollten Sie bei der Wahl eines Retinol-Produktes beachten:
  • Verschreibungspflichtige Retinol-Produkte sind wirksamer und wirken schneller. ...
  • Verschreibungspflichtiges Retinol erhöht das Risiko von Hautirritationen. ...
  • Kosmetische Produkte mit Retinol bergen ein geringeres Risiko, Hautirritationen auszulösen.