Inhaltsverzeichnis:

  1. Wo kann man Stempelfarbe kaufen?
  2. Welche Stempelfarbe für Holz?
  3. Ist Stempelfarbe wasserfest?
  4. Kann man auf Holz stempeln?
  5. Welches Stempelkissen wofür?
  6. Was eignet sich als Stempel?
  7. Wie bekomme ich Stempel sauber?
  8. Was ist Archival Ink?
  9. Welches Stempelkissen für Copics?

Wo kann man Stempelfarbe kaufen?

Damit gibt es für unterschiedliche mit Stempel zu versehende Materialien auch die passende Stempelfarbe als Stempelzubehör zu kaufen. Kaufen Sie online im Stempelshop4you Ihre Stempelfarbe wasserfest, Standard Stempelfarben in rot, grün, blau, schwarz, violett oder Sonderfarben wie weiß oder gold.

Welche Stempelfarbe für Holz?

Wir empfehlen die Signierfarbe 200PR/P für die Kennzeichnung von lackierten und unlackierten Metall, Gummi, Holz, PVC, verschiedenen Kunststoffen. Aber ebenso für Naturfasern wie Baumwolle und Leinen. Sie ist aus diesem Grund gut für IPPC-Stempel geeignet.

Ist Stempelfarbe wasserfest?

Eigenschaften und Einsatzgebiete UV-Stempelfarbe ist schnelltrocknend und ergibt wischfeste Abdrücke.

Kann man auf Holz stempeln?

Unbehandeltes Holz ist stark saugend und die Stempelfarbe zieht stark in die Poren ein, sodass einige Stempelfarben entweder verlaufen bzw. ... Dort wird die dickflüssige Pigmentstempelfarbe Brilliance-Stempelfarbe von Tsukineko* {Affiliate Link} als besonders geeignet für den Druck auf unbehandeltem Holz empfohlen.

Welches Stempelkissen wofür?

Grundsätzlich gilt: Beide Stempelkissen eignen sich zum reinen Schriften-Stempeln. Das Memento-Stempelkissen ist auf Wasserbasis und damit wasservermalbar. Das StazOn-Stempelkissen beinhaltet eine permanente Tinte und ist damit nicht wasservermalbar.

Was eignet sich als Stempel?

Für die Stempel eignen sich Wasser-, Lebensmittel- oder Acrylfarbe oder du besorgst dir ein Stempelkissen. Willst du Stoffe bedrucken, benötigst du entsprechend Textilfarbe. Wenn du alles zusammen hast, lässt sich alles Mögliche mit Stempel verzieren: Geschenkpapier.

Wie bekomme ich Stempel sauber?

Anstatt einer Bürste können Sie auch ein feuchtes Tuch zum Stempel reinigen verwenden. Sollte die Farbe sich nicht ausreichend lösen, verwenden Sie einfach ein paar Tropfen Spülmittel als Stempelreiniger. Tragen Sie das Spülmittel sparsam auf das feuchte Tuch auf und entfernen Sie damit die Rückstände der Stempelfarbe.

Was ist Archival Ink?

Color Box Archival Ink sind Stempelkissen auf Tuschebasis, sie erlauben detailreiche, sehr schnell trocknende Stempelabdrucke. Archival Ink trocknet auf matten und glänzenden Papieren. Je glatter das Papier desto detailreicher wird der Abdruck.

Welches Stempelkissen für Copics?

Am besten eignet sich ein Memento. Wasserfeste Stempelkissen sind auf Alkoholbasis, genauso wie die Copics. Stempelt man mit Versafine oder ähnlichem, nimmt der Copic die Farbe auf und das Motiv verwischt, und das wollen wir ja nicht ;-) Let´s start with the needed material.