Inhaltsverzeichnis:

  1. Welche Schrauben für Fichtenholz?
  2. Welche Holzschrauben Größen gibt es?
  3. Was ist eine Tellerkopfschraube?
  4. Welche Schrauben Größen gibt es?
  5. Wie ist eine Schraube aufgebaut?

Welche Schrauben für Fichtenholz?

1.5 Übersicht
AnwendungSchrauben-Empfehlung
Holz universalSpanplattenschraube mit Senkkopf und Torx-Antrieb
Holzzaun/GartenzaunHolzbauschrauben aus Edelstahl A2/A4
HochbeetHolzbauschrauben aus Edelstahl A2/A4
(Spreiz-)DübelSpanplattenschrauben

Welche Holzschrauben Größen gibt es?

Im Vergleich: Sechskantmuttern nach DIN und ISO-Normen
NormDIN 934ISO 4035
M542,7
M653,2
M86,54
M1085

Was ist eine Tellerkopfschraube?

Tellerkopfschrauben - Scheibenkopfschrauben oder auch nur Tellerschrauben genannt, sind Holzbauschrauben für den konstruktiven Holzbau, Treppenbau, Dachbau , oder für andere Anwendungen bei denen Vollholz oder Balken miteinander verbunden werden müssen.

Welche Schrauben Größen gibt es?

Im Vergleich: Sechskantmuttern nach DIN und ISO-Normen
NormDIN 934ISO 4032
M43,23,2
M544,7
M655,2
M86,56,8

Wie ist eine Schraube aufgebaut?

Eine Schraube ist ein zylindrischer oder leicht kegeliger (konischer) Körper, in dessen Oberfläche ein Gewinde (eine umlaufende Nut mit gleichmäßigem Versatz bezogen auf die Längsachse, siehe Helix) eingeschnitten oder -gewalzt ist. ... Eine mit einer Schraube hergestellte Verbindung ist in der Regel wieder lösbar.