Inhaltsverzeichnis:

  1. Wer ist der Hersteller von Candy Waschmaschinen?
  2. Was ist Smart Touch?
  3. Woher stammt die Marke Candy?
  4. Woher kommen Candy Waschmaschinen?
  5. Wer zu wem Candy?
  6. Welche Marke steht hinter Candy?
  7. Wie gut sind Candy Geräte?
  8. Ist Candy eine gute Marke?
  9. Ist ein Unterbaublech Pflicht?

Wer ist der Hersteller von Candy Waschmaschinen?

Candy S.p.A. mit Sitz im italienischen Brugherio ist ein Hersteller von Haushaltsklein- und -großgeräten. Die Produkte werden unter den internationalen Marken Candy und Hoover, sowie unter lokalen Marken wie Rosières (in Frankreich) und Jinling (China) vertrieben.

Was ist Smart Touch?

Smart Touch Pro - Android-App Die Android-App "Smart Touch Pro" ist ein smarter Assistent für das Smartphone, der als Overlay über allen anderen Apps angezeigt wird – Größe und Transparenz des Buttons sind dabei frei wählbar.

Woher stammt die Marke Candy?

Monza, Italien Candy/Gründungsort

Woher kommen Candy Waschmaschinen?

Gegründet wurde Candy 1945 in Italien, wobei der Haushaltsgerätehersteller im Laufe der Jahre immer weiter expandierte. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Candy konsequent Marken und Fabriken aufgekauft und somit auch das Produktsortiment kontinuierlich erweitert.

Wer zu wem Candy?

Chronik
1908Gegründet durch W.H. "Boss" Hoover
1926Gründung der deutschen Hoover-Niederlassung
1945Gründung von Candy
1995Übernahme durch die Candy-Group
1999Verschmelzung von Candy und Hoover zu Candy-Hoover
1 weitere Zeile

Welche Marke steht hinter Candy?

Die italienische Gerätemarke Candy ist bekannt für erschwingliche Haushaltsgeräte, die zugleich moderne Funktionen versprechen. Im Jahre 1995 schloss sich Candy mit der Kleingerätemarke Hoover zur Unternehmensgruppe Candy Hoover zusammen. Seit 2018 ist die Candy Gruppe Teil des chinesischen Geräteherstellers Haier.

Wie gut sind Candy Geräte?

Es gibt viele Kunden, die sehr gute Erfahrungen mit den Candy Waschmaschinen gemacht haben und auf die preiswerten Modelle des italienischen Herstellers schwören. Die Balance und somit das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut stimmig und der niedrige Wasser- und Stromverbrauch bei Waschen der Wäsche stimmt positiv.

Ist Candy eine gute Marke?

Es gibt viele Kunden, die sehr gute Erfahrungen mit den Candy Waschmaschinen gemacht haben und auf die preiswerten Modelle des italienischen Herstellers schwören. Die Balance und somit das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut stimmig und der niedrige Wasser- und Stromverbrauch bei Waschen der Wäsche stimmt positiv.

Ist ein Unterbaublech Pflicht?

Wozu braucht man ein Unterbaublech für die Waschmaschine? Ein Unterbaublech wird nur benötigt, wenn Waschmaschine oder Trockner in einer Küchenzeile unter eine Arbeitsplatte eingebaut werden soll und die Platte sehr niedrig oder das Gerät zu hoch ist.