Inhaltsverzeichnis:

  1. Ist mein Samsung Galaxy S5 LTE fähig?
  2. Was für ein Galaxy S5 habe ich?
  3. Wann ist das Samsung Galaxy S5 Mini rausgekommen?
  4. Wo sieht man welches Samsung man hat?
  5. Wie stelle ich fest was für ein Handy ich habe?

Ist mein Samsung Galaxy S5 LTE fähig?

Samsung Galaxy S5 Plus Das S5 Plus (auch als S5 LTE+, S5 LTE-A und S5 4G+ (G901F) angeboten) hat einen schnelleren Prozessor, nämlich den Qualcomm Snapdragon 805, welcher auch im Galaxy Note 4 verwendet wird, und LTE bis 300 Mbit/s.

Was für ein Galaxy S5 habe ich?

Samsung Galaxy S-Modelle
Samsung ModellModellnummerReparaturanleitungen
Galaxy S5SM-G900FBild
Galaxy S5 miniSM-G800FBild
Galaxy S5 NeoSM-G903FBild
Galaxy S6SM-G920FBild

Wann ist das Samsung Galaxy S5 Mini rausgekommen?

Samsung Galaxy S5 mini
Veröffentlichung1. Juli 2014 (Vorstellung), August 2014 (Marktstart in Deutschland)
VorgängerGalaxy S4 mini
NachfolgerGalaxy A3, Galaxy A5, Galaxy A7, Galaxy S10e
Technische Daten

Wo sieht man welches Samsung man hat?

Der einfachste Weg, um herauszufinden, welches Samsung Sie haben, besteht darin, auf die Rückseite des Telefons zu schauen. Auf der Rückseite Ihres Samsung Geräts befindet sich unten ein sehr kleiner Text. Dieser Text enthält die Modellnummer. Sie erkennen die Modellnummer an dem Code, der mit „SM-“ beginnt.

Wie stelle ich fest was für ein Handy ich habe?

Die gibt es zum Glück: Öffne auf deinem Smartphone die Einstellungen und scrolle nach unten zu „Telefoninfo“. Hier findest Du die Modellnummer und auch die Seriennummer aufgelistet.