Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie viel kostet Stoßstange wechseln?
  2. Was kostet Stoßstange polieren?
  3. Wo sind die Stoßfänger?
  4. Wie viel kostet eine neue Stoßstange?
  5. Was kostet es eine Beule ausbeulen zu lassen?

Wie viel kostet Stoßstange wechseln?

Die Kosten für eine neue Front- oder Heckstoßstange liegen inklusive Lackierung und Montage in etwa zwischen 4 Euro. Die Preise sind natürlich sehr stark vom jeweiligen Fahrzeugmodell abhängig.

Was kostet Stoßstange polieren?

Das Anmischen der richtigen Farbe sowie das Lackieren, Schleifen und Polieren sind zeitaufwendig. Um bis zu zehn Kratzer aus einer Stoßstange zu entfernen, die etwa zehn Zentimeter lang sind, fallen zwei bis drei Stunden Arbeit an, die zwischen 50 und 60 Euro pro Stunde kosten.

Wo sind die Stoßfänger?

Die Stoßstange ist seit den frühen Jahren fester Bestandteil des Automobils. Sie ist an Front und Heck montiert. Die ersten Automobile mit Stoßstangen wurden 1905 von Frederick R. Simms gebaut.

Wie viel kostet eine neue Stoßstange?

Die Kosten für eine neue Front- oder Heckstoßstange liegen inklusive Lackierung und Montage in etwa zwischen 4 Euro. Die Preise sind natürlich sehr stark vom jeweiligen Fahrzeugmodell abhängig.

Was kostet es eine Beule ausbeulen zu lassen?

So beginnen die Preise für kleine Dellen bei etwa 35 Euro. Im Schnitt werden für Beulen in der Größe eines Zwei-Euro-Stücks Euro fällig, natürlich abhängig von Anzahl, Tiefe und Position.