Inhaltsverzeichnis:

  1. Welche Farbe ist RAL 9010?
  2. Wie Weiß ist reinweiß?
  3. Was ist RAL wert?
  4. Was ist weisser RAL 90?
  5. Was ist das weißeste Weiß RAL?

Welche Farbe ist RAL 9010?

Es gibt einige verschiedene Farbtöne in der RAL-Liste, die den Namenszusatz „-weiß“ beinhalten, so z.B. Cremeweiß, Perlweiß oder Grauweiß. Die Farbe, die jedoch dem Ausdruck „Weiß“ und dem damit verbundenen Seheindruck am nächsten kommt, ist in der Liste mit „Reinweiß“ bezeichnet und trägt die RAL-Nummer 9010.

Wie Weiß ist reinweiß?

Im Reinweiß ist laut RAL als einziger Farbton fünf Prozent Gelb eingemischt. In Cremeweiß finden sich Gelb (15%), Cyan-Blaugrün und Magenta-Rotblau (je 5%). Für Altweiß auf Wänden wird mit einer Einmischung von einem Prozent braun begonnen. Für Altweiß auf Holz (Kieferholzdecke) wird ein Prozent Umbra hinzugefügt.

Was ist RAL wert?

Als RAL-Farbe bezeichnet man normierte Farben, die die RAL gGmbH (eine Tochter des RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung) erstellt und verwaltet. ... Auf diese Weise lässt sich beispielsweise die Farbe von Anstrichen und Lacken präzise kommunizieren, ohne dass ein Farbmuster übergeben werden muss.

Was ist weisser RAL 90?

Gängige Weißtöne sind ähnlich RAL 9010, ähnlich RAL 9003 oder ähnlich RAL 9016. RAL 9010 ist der auch heute noch gängigste Weißton. 9010 ist ein wärmerer Weißton, der sehr häufig in der Renovierung eingesetzt wird. Im Neubau wird heute häufig ein sehr helles und kaltes Weiß ähnlich RAL 9003 eingesetzt.

Was ist das weißeste Weiß RAL?

RAL 9003 Signalweiß (RAL Classic) | RALfarbpalette.de.