Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie heißen die Tabletten gegen Zecken für Hunde?
  2. Was gibt es für Hunde gegen Zecken und Flöhe?
  3. Wie wirkt Bravecto bei Hunden?
  4. Wie oft floh und zeckenschutz Hund?
  5. Wie vermeide ich Flöhe beim Hund?
  6. Wie schnell nach Einnahme wirkt Bravecto?

Wie heißen die Tabletten gegen Zecken für Hunde?

Bravecto ist eine Kautablette und wird von den meisten Hunden gut angenommen. Wenn die Tablette vom Hund nicht freiwillig aufgenommen wird, kann sie auch mit dem Futter oder direkt ins Maul verabreicht werden.

Was gibt es für Hunde gegen Zecken und Flöhe?

Wie gegen Zeckenbefall gibt es in deiner Tierarztpraxis Präparate wie Spotons, Halsbänder, Shampoos oder Sprays gegen Flöhe, die du regelmäßig zum Schutze deines Hundes verwenden kannst.

Wie wirkt Bravecto bei Hunden?

Wie wirkt Bravecto? Der in Bravecto enthaltene Wirkstoff, Fluralaner, wirkt als „Ektoparasitikum“. Dies bedeutet, dass der Wirkstoff Parasiten wie Flöhe, Zecken und Milben, die auf oder in der Haut, im Fell oder in den Ohren von Tieren leben, abtötet.

Wie oft floh und zeckenschutz Hund?

Frontline® sollte regelmäßig alle vier Wochen angewendet werden, um Hunde und Katzen vorbeugend gegen Parasiten zu schützen.

Wie vermeide ich Flöhe beim Hund?

Wie kann ich Flöhen vorbeugen?
  1. Tabletten auf der Basis von B-Vitaminen (z.B. Formel Z).
  2. Bio-Kokosfett (Flöhe reagieren empfindlich auf den Geruch von Laurinsäure).
  3. Pflanzliche Spot-ons mit Pflanzenextrakten, die Flöhe nicht mögen (z.B. von CD-Vet).
  4. Flohkontrolle nach jedem Gassigehen mit feinzackigem Flohkamm.

Wie schnell nach Einnahme wirkt Bravecto?

Bravecto tötet bei Hunden Flöhe innerhalb von 8 Stunden und Zecken innerhalb von 12 Stunden ab. Bravecto tötet bei Katzen Flöhe innerhalb von 12 Stunden und Zecken innerhalb von 48 Stunden ab.