Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie funktioniert HappyPo?
  2. Für was ist eine Podusche?
  3. Was ist HappyPo Dusche?
  4. Was macht man mit einem Bidet?
  5. Warum Happypo nach Geburt?
  6. Wie benutzt man ein Bidet Deutsch?
  7. Wie setzt man sich aufs Bidet?

Wie funktioniert HappyPo?

Die HappyPo Po Dusche funktioniert denkbar einfach. Sie besteht nur aus zwei Teilen und diese schraubt ihr zuerst auseinander. Dann füllt ihr den Griff, der als Tank funktioniert, mit Wasser und schraubt die Dusche oben wieder drauf. Nun nur noch das Geschäft verrichten und los geht's mit der Po Dusche!

Für was ist eine Podusche?

Die Po-Dusche („Easy-Bidet“) sieht auf den ersten Blick ein bisschen aus wie eine zu groß geratene elektrische Zahnbürste, ist aber eine kleine Handdusche für den Hintern und Intimbereich. Hinter der Idee stecken die beiden Gründer Oliver Elsoud und Frank Schmischke.

Was ist HappyPo Dusche?

Die HappyPo Easy-Bidet Po-Dusche weiß ist die chemiefreie Alternative zu feuchtem Toilettenpapier. Sie schenkt Ihnen das Gefühl gepflegter Frische und schont empfindliche Haut.... Dieses Produkt ist für stillende Mütter und Schwangere geeignet. ... HappyPo Easy-Bidet mit reinem, lauwarmem Wasser füllen.

Was macht man mit einem Bidet?

Die Benutzung dieser kleinen Schwester der Toilette ist so simpel wie effektiv.
  1. Stöpsel des Beckens schließen und mit dem Wasserhahn Wasser einlassen, bis es gut gefüllt ist. ...
  2. Auf das Bidet setzen oder sich darüber hocken – je nach persönlichen Präferenzen. ...
  3. Mit Wasser und Händen den Intimbereich reinigen.

Warum Happypo nach Geburt?

Unterstützt Regeneration nach Dammschnitt, Geburtsverletzungen und mehr. In der Schwangerschaft und im Wochenbett raten Ärzte, sich nach der Toilette gründlich mit Wasser abzuduschen. Diese Art der Hygiene vermeidet Schmerzen durchs Wischen und spült Erreger weg.

Wie benutzt man ein Bidet Deutsch?

Die Benutzung dieser kleinen Schwester der Toilette ist so simpel wie effektiv.
  • Stöpsel des Beckens schließen und mit dem Wasserhahn Wasser einlassen, bis es gut gefüllt ist. ...
  • Auf das Bidet setzen oder sich darüber hocken – je nach persönlichen Präferenzen. ...
  • Mit Wasser und Händen den Intimbereich reinigen.

Wie setzt man sich aufs Bidet?

Setzen Sie sich auf das Bidet entweder wie auf jede herkömmliche Toilette oder in Richtung der Armaturen. Die zweite Variante erleichtert die Reinigung deutlich, aber Sie müssen die Hose komplett ausziehen. Je nach Modell verfügt das Bidet über einen Wasserhahn ähnlich einer Badewanne oder einen Schlauch.