Inhaltsverzeichnis:

  1. Hat mein Handy Infrarot?
  2. Kann man das Handy als Fernbedienung benutzen?
  3. Wer kann Infrarot sehen?
  4. Wie können Menschen Infrarotlicht wahrnehmen?
  5. Welche Tiere können UV-Licht und IR Licht sehen?
  6. Können Katzen IR sehen?

Hat mein Handy Infrarot?

Die meisten aktuellen Smartphones bieten keinen eingebauten IR-Sender, doch viele ältere Smartphones mit dem Betriebssystem Android verfügen über ein integriertes Infrarot-Auge. Dazu gehören: Samsung Galaxy S4, S5 und S6. HTC One M9.

Kann man das Handy als Fernbedienung benutzen?

Sie können die Google TV App auf Ihrem Smartphone oder Tablet verwenden, um Android TV zu bedienen.

Wer kann Infrarot sehen?

Afrikanische Smaragdprachtbarsche können Strahlung im Nah-Infrarot-Bereich mit dem Auge wahrnehmen. Diese Fähigkeit wurde jetzt erstmals im Tierreich nachgewiesen. Wenn der Smaragdprachtbarsch nach Beute späht, ist er nicht auf das für den Menschen sichtbare Licht angewiesen.

Wie können Menschen Infrarotlicht wahrnehmen?

Infrarotstrahlung ist für das menschliche Auge nicht sichtbar. Der Mensch kann jedoch über seine Haut die wärmende Wirkung der Infrarotstrahlung wahrnehmen.

Welche Tiere können UV-Licht und IR Licht sehen?

Dass die Linsen von Mäusen, Ratten und anderen eher nachtaktiven Tieren große Mengen an UV-Strahlung auf die Netzhaut durchlassen, war schon bisher bekannt. Dass aber auch Igel, Katzen, Hunde, Frettchen und Okapis in Sachen UV-Transparenz ganz vorne liegen, ist neu.

Können Katzen IR sehen?

Aber nicht allen! Einige schlaue Jäger nutzen es für sich, dass ihre Beute sie in der nächtlichen Dunkelheit nicht sehen kann. Sie haben erstaunliche Orientierungsfähigkeiten anhand von Ultraschall, Ultraviolett- oder Infrarot-Licht entwickelt. ... Bei absoluter Dunkelheit sind jedoch auch Katzen verloren!