Inhaltsverzeichnis:

  1. Wann kam Nintendo DS i?
  2. Was hat der Nintendo DS gekostet?
  3. Wie heißt der neue Nintendo DS?
  4. Werden Nintendo DS-Spiele noch hergestellt?
  5. Welche Spiele kann man auf dem Nintendo DS Lite spielen?
  6. Kann man Nintendo 3DS Spiele auf Nintendo DS Lite spielen?

Wann kam Nintendo DS i?

Nintendo DS
HerstellerNintendo
TypHandheld-Konsole
Veröffentlichung2. Dez. 2004 21. Nov. 2004 11. März 2005 24. Feb. 2005
HauptprozessorARM9 32 Bit, 67 MHz ARM7 32 Bit, 33 MHz

Was hat der Nintendo DS gekostet?

Juni 2006 erhältlich sein und rund 150,- Euro kosten. Für diesen Betrag wurde im März 2005 der alte Nintendo DS eingeführt, der kürzlich auf 130,- Euro im Preis gesenkt wurde und Nintendo zufolge auch noch eine Weile angeboten werden soll.

Wie heißt der neue Nintendo DS?

Neue Nintendo-Konsole: New Nintendo 2DS XL erscheint am 28. Juli. 28. April 2017 – Die Systeme der Nintendo 3DS-Familie erhalten in Kürze Zuwachs! Am 28. Juli gibt der New Nintendo 2DS XL sein Debüt in Europa.

Werden Nintendo DS-Spiele noch hergestellt?

Schon vor drei Jahren wurde die Herstellung des Nintendo DS eingestellt, doch nun soll auch die Nintendo DS Game Card folgen. Noch hält sich die Panik in Grenzen, da sich Nintendo dazu noch nicht äußerte. ... Diese Nachricht verhärtet die Nintendo DS-Cartridges Gerüchte.

Welche Spiele kann man auf dem Nintendo DS Lite spielen?

Die DS Lite ist zwar rückwärtskompatibel, allerdings gilt dies lediglich für Spiele, die für den Nintendo DS oder den Game Boy Advance entwickelt wurden. Um 3DS-Spiele auf einer anderen Konsole zu spielen, benötigen Sie entweder eine 2DS- beziehungsweise 2DS XL-Konsole oder einen Nintendo 3DS XL.

Kann man Nintendo 3DS Spiele auf Nintendo DS Lite spielen?

Auch auf dem Nintendo DS, dem Nintendo DSi und dem Nintendo DSi XL ist das Spielen von 3DS-Spielen nicht möglich. Die DS Lite ist zwar rückwärtskompatibel, allerdings gilt dies lediglich für Spiele, die für den Nintendo DS oder den Game Boy Advance entwickelt wurden.