Inhaltsverzeichnis:

  1. Ist Anker gut?
  2. Woher kommt die Marke Anker?
  3. Wie verbinde ich SoundCore mit dem Handy?
  4. Wie verbindet man SoundCore?
  5. Wo kommt die Firma Anker her?
  6. Wie verbinde ich Soundcore?

Ist Anker gut?

Fazit vom . Die True Wireless In-Ears Anker Soundcore Liberty 2 Pro punkten im Test mit einer guten Soundqualität und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Akkulaufzeit ist schön lang und die Ladedauer kurz.

Woher kommt die Marke Anker?

Anker ist der erste chinesische Hersteller, der durch Apple zertifizierte „MFi“-Kopfhörer mit Lightning-Anschluss auf den Markt gebracht hat. Es ist nicht das erste Mal, dass aus unserem Hause ein Produkt kommt, das den Zeitgeist voll aufnimmt.

Wie verbinde ich SoundCore mit dem Handy?

Möchten Sie den SoundCore Lautsprecher mit einem anderen Endgerät verbinden, schalten Sie die Bluetooth Funktion am Endgerät ab (z.B. Verbindung trennen) und drücken die „Bluetooth“ Taste an der Geräteoberseite. Danach geht der Lautsprecher wieder in den Modus (Pairing), um sich mit einem anderen Gerät zu verbinden.

Wie verbindet man SoundCore?

Halten Sie beim Ausschalten die Multifunktionstaste an beiden Ohrhörern 1 Sekunde lang gedrückt. Die Ohrhörer wechseln in den TWS-Verbindungsmodus. Nach dem Einschalten und Verbinden legen Sie einen der Ohrhörer in das Ladeetuis und schließen Sie es; Sie können den anderen weiterhin verwenden.

Wo kommt die Firma Anker her?

Anker ist der erste chinesische Hersteller, der durch Apple zertifizierte „MFi“-Kopfhörer mit Lightning-Anschluss auf den Markt gebracht hat. Es ist nicht das erste Mal, dass aus unserem Hause ein Produkt kommt, das den Zeitgeist voll aufnimmt.

Wie verbinde ich Soundcore?

SoundCore 2 Wireless Stereo Pairing: - Schalten Sie beide Lautsprecher ein. - Stellen Sie sicher, dass keiner davon an ein anderes Geräte wie zB Handy angeschlossen ist. - Halten Sie die Bluetooth-Taste an beiden Lautsprechern 3 Sekunden lang gedrückt.