Inhaltsverzeichnis:

  1. Kann man Plissees kürzen?
  2. Was kostet Plissee nach Maß?
  3. Wie messe ich die Größe von Plissee aus?
  4. Kann man ein Rollo kürzen?
  5. Kann man ein Doppelrollo in der Breite kürzen?
  6. Wie breit können Plissees sein?

Kann man Plissees kürzen?

Selbst kann man die Plissees nicht kürzen. Wenn es überhaupt möglichst ist, kann das nur von der Fertigung aus geschehen. Hierzu darf jedoch der die neue Breite nicht viel weniger sein, wie das zuvor gelieferte Breitenmaß.

Was kostet Plissee nach Maß?

Der Preis für ein Plissee nach Maß ist von vielen Faktoren abhängig wie z.B. Abmessungen, Modell, Stofftyp oder Befestigungsart. Eine klassische Größe für ein Fenster beträgt (BxH) cm. In dieser Größe kostet ein Plissee in Standardausführung zwischen 47€ und 139€.

Wie messe ich die Größe von Plissee aus?

Zur Ermittlung der Bestellbreite ermitteln Sie den Abstand zwischen den Eckpunkten der Glasleisten in der Breite und addieren 5 Millimeter. Auch für die Ermittlung der Bestellhöhe messen Sie den Abstand zwischend den Eckpunkten der Glasleisten - diesmal in der Höhe und ziehen 5 Millimeter ab.

Kann man ein Rollo kürzen?

Mit einer handelsüblichen Eisensäge können Sie die Welle ohne großen Kraftaufwand im Abstand von ca. einem cm zur neuen Stoffbreite einkürzen. Den Abstand ist deshalb s wichtig, damit der Aufrollmechanismus reibungslos funktioniert.

Kann man ein Doppelrollo in der Breite kürzen?

Das kürzen der Duo Rollos in der Breite ist zwar grundsätzlich möglich, jedoch nicht innerhalb der mitgelieferten Montageanleitung beschrieben. Wir empfehlen ein Kürzen daher nicht. Durch das beiliegende Zubehör kann das Doppelrollo problemlos an Wand, Decke oder in der Nische montiert werden.

Wie breit können Plissees sein?

Mit der Ausgleichsvorrichtung realisieren wir Plissee- und Wabenplissee-Anlagen bis zu einer Breite von 180 Zentimetern. Abgeleitet aus den Prinzipien des Brückenbaus stabilisiert ein vorgespannter Federmechanismus das Plissee.