Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie viel kostet ein Mini-Pool?
  2. Was kostet ein kleiner Edelstahl Pool?
  3. Was kostet ein Edelstahlpool 8x4?
  4. Was kostet ein Niveko Pool?
  5. Wie viel kostet ein Schwimmteich?

Wie viel kostet ein Mini-Pool?

Kosten Mini-Pool Ein neuer Mini-Pool in Ihrem Garten mit 3 x 4 x 1,5m Tiefe kostet in der Regel zwischen 2.500,- und 2.800,-€ netto / qm Wasserfläche.

Was kostet ein kleiner Edelstahl Pool?

Ein Edelstahlpool kann 40.000 bis 60.000 Euro kosten, wobei sich Größe und Form entscheidend auf den Preis auswirken.

Was kostet ein Edelstahlpool 8x4?

Die Kosten bei einem Edelstahlbecken mit einer Größe 4,00 x 8,00 x 1,50 m mit Skimmertechnik, Einbauteilen, gerader Treppe, Frachtkosten und Schweißarbeiten vor Ort liegen bei ca. 50.000 Euro.

Was kostet ein Niveko Pool?

Schwimmbadpreise mit aufgeführter Ausstattung
Niveko-PoolFr.95`000.00
Verbindungsgraben, Kernbohrungen und AuffüllungFr.4`500.00
Umgebungsarbeiten, Granit aus China ca 1.5 m rund umFr.12`000.00
Elektriker und SanitärFr.10`000.00
GesamtkostenFr.147`000.00

Wie viel kostet ein Schwimmteich?

Ein Schwimmteich ist definitiv eines der größeren Projekte, die man im heimischen Garten realisieren kann. Üblicherweise rechnet man je nach Größe mit 1 Euro pro Quadratmeter - wobei größere Schwimmteiche günstiger im Quadratmeterpreis sind, in der Gesamtsumme aber mehr kosten.