Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie viel PS hat die Dolmar PS 32?
  2. Was wird aus Dolmar?
  3. Wo werden Dolmar Sägen gebaut?
  4. Wer stellt Dolmar her?
  5. Wo kommt die Firma Dolmar her?
  6. Wo wird die Makita hergestellt?

Wie viel PS hat die Dolmar PS 32?

1,35 kW Die Dolmar Benzin Kettensäge PS-32 C ist eine komfortable Einstiegssäge mit der Ausstattung professioneller Sägen und optimalem Leichtstart. Die Säge besitzt einen 2-Takt-Benzinmotor mit 32 cm³ Hubraum und einer Leistung von 1,35 kW (1,8 PS). Die Schnittlänge beträgt 35 cm.

Was wird aus Dolmar?

Die Makita-Gruppe wird die Produktion von benzinbetriebenen Geräten der Marke «Dolmar» zum 31. März 2022 einstellen.

Wo werden Dolmar Sägen gebaut?

Hamburg-Wandsbek Die Makita Engineering Germany GmbH (früher Dolmar GmbH) ist einer der ältesten Hersteller von Benzin-Motorsägen. Der Unternehmenssitz befindet sich in Hamburg-Wandsbek.

Wer stellt Dolmar her?

Im April 2015 übernimmt die Makita Werkzeug GmbH den Vertrieb der Marke DOLMAR in Deutschland. Im Oktober 2015 wird die bisherige DOLMAR GmbH in Makita Engineering Germany GmbH umfirmiert.

Wo kommt die Firma Dolmar her?

Dolmar PS 420 SC "Made in China" Motorsägen-Portal.

Wo wird die Makita hergestellt?

Makita Konzern Neben der Produktionsstätte in Japan, werden zudem unter anderem auch in China, Großbritannien und Rumänien Makita Produkte hergestellt. Hier finden Sie alle Makita Niederlassungen weltweit.