Inhaltsverzeichnis:

  1. Was ist ein Fusselball?
  2. Wie wendet man Anti Fusselbälle an?
  3. Wie funktioniert ein Farbfangtuch?
  4. Für was sind Anti Fusselbälle?
  5. Was bringen Farb und Schmutzfangtücher?
  6. Wie verfärbte Wäsche entfärben?
  7. Was bringen Schmutzfangtücher?

Was ist ein Fusselball?

Schluss mit Fusseln, Flusen, Knötchen und Haaren: Die kleinen Spezialbälle sorgen für absolut flusenfreie Wäsche. Ideal für Decken, Socken, Fleecejacken oder Strickmode: Die kleinen Borsten der Bälle nehmen Flusen und Knötchen auf. ... So bleibt Ihre Wäsche fusselfrei und der Abfluss der Waschmaschine auch!

Wie wendet man Anti Fusselbälle an?

Trocknungsvorgangs an. Legen Sie die Fusselbälle zur Anwendung einfach in die Waschmaschine oder Ihren Trockner. Sie halten einer Temperatur bis zu 40° C in der Waschmaschine und einer niedrigen Temperatur im Trockner stand.

Wie funktioniert ein Farbfangtuch?

Es sind Tüchlein, die der Wäsche beigegeben werden. Der einzige Zweck: Sie sollen die Farbe von abfärbenden Textilien binden und so verhindern, dass sich mitgewaschene Kleidungsstücke verfärben.

Für was sind Anti Fusselbälle?

Dieses Set aus 12 Stück Anti-Fusselbälle mit Mikroschlingen auf der Kugeloberfläche zieht Fussel, Staubpartikel und Haare während des Wasch- bzw. Trocknungsvorgangs an. Legen Sie die Fusselbälle zur Anwendung einfach in die Waschmaschine oder Ihren Trockner.

Was bringen Farb und Schmutzfangtücher?

Die Wirkung Farbfangtücher bzw. Schmutzfangtücher verhindern eine ungewollte Verfärbung von hellen Wäschestücken, die beispielsweise mit einer dunklen Jeans bei 30 bis 40° Celsius gewaschen werden sollen.

Wie verfärbte Wäsche entfärben?

Gib Zitronensaft beziehungsweise Essig hinzu. Auf fünf Liter Wasser kommt der Saft von zwei Zitronen beziehungsweise etwa ein Esslöffel Essig. Lege die verfärbten Wäschestücke über Nacht beziehungsweise für mehrere Stunden in das Zitronenwasser. Gieße das Wasser ab und wasche die Textilien unter klarem Wasser aus.

Was bringen Schmutzfangtücher?

Die Wirkung Schmutzfangtücher verhindern eine ungewollte Verfärbung von hellen Wäschestücken, die beispielsweise mit einer dunklen Jeans bei 30 bis 40° Celsius gewaschen werden sollen.